• Piste Winter
  • Langlaufen
  • Rodeln
  • Kinderskikurs
  • Skitouren Gehen
  • Skiurlaub

Bauernhofurlaub anfragen:

Langlaufen im Salzburger Saalachtal

Begeisterung auf schmalen Skiern!

Wer die Stille der Natur genießt, findet beim Langlaufen im Saalachtal eine stressfreie und erholsame Alternative zum Trubel der Skipisten. Vor der beeindruckenden Kulisse der Loferer Steinberge ziehen sich mehr als 80 km perfekt präparierter Loipen durch die Region und machen Ihren Langlaufurlaub in Lofer bestimmt zu einem einzigartigen Erlebnis. Ob Skating oder Klassisch - Langlaufen ist eine wunderbare Bewegungsform und eignet sich zudem für jede Altersstufe und jede Kondition. Neben dem intensiven Naturerlebnis überwiegen beim Langlaufen vor allem die gesundheitsfördernden Aspekte. So werden schier 90% der Muskulatur beansprucht und dies auf gelenkschonende Weise, es besteht nur eine geringe Verletzungsgefahr und vor allem unterstützt diese ganzheitliche Sportart Ihren Kreislauf und beugt so aktiv Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.

Langlaufen 2
Langlaufen 3

Weitere Highlights für Anhänger der Nordischen Sportart:

  • Die 4 km lange Höhenloipe im Loferer Almengebiet - effektives Ausdauertraining in einer Höhe von etwa 1.400 Metern
  • Wer auch abends noch seine Runden drehen möchte, kann dies auf der 1,5 km langen Nachtloipe in St. Martin bei Lofer tun
  • Ein Abstecher ins etwa 30 km entfernte Unkener Heutal rentiert sich in jedem Fall, denn hier erwartet alle Langlauffans ein umfangreiches Loipennetz, das bis zur Waidringer Steinplatte und sogar bis zur Winklmoosalm führt

Langlaufen 4
Langlaufen 5
Langlaufen 6
Langlaufen 7

Informationen für Ihren Urlaub

hallo

Impressionen aus Lofer

Blumen
Landschaft
Familienurlaub
Kuh
Rodeln 1
Skifahren 5
Skitouren 6
Skitouren

Dürnberggut

Familie Hohenwarter
Obsthurn 6    
5092 St.  Martin bei Lofer

facebook_page_plugin

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.